Top

Bargeld am Puls der Zeit: ALVARA | Digital Solutions auf der CashCon 2021

Bargeld am Puls der Zeit: ALVARA | Digital Solutions auf der CashCon 2021

Leipzig, 15.10.2020 – ALVARA | Digital Solutions kündigt gemeinsam mit GS1 Germany und dem EHI Retail Institute die CashCon 2021 in Leipzig an. Am 27. und 28. Januar 2021 werden im Felix im Lebendigen Haus Retailer, Wertdienstleistungsunternehmen, Banken und Sparkassen und viele weitere Bargeldakteure zusammenkommen und zwei spannende Konferenztage miteinander teilen.

„Die Corona-Krise und die damit verbundenen Entwicklungen und Einschränkungen stellen die Bargeldwirtschaft vor völlig neue Herausforderungen“, sagt Thomas Vietze, Geschäftsführer bei ALVARA | Digital Solutions. „Auf der CashCon wollen wir alle Akteure im Bargeldbereich sowohl vor Ort als auch online zusammenbringen und gemeinsam erörtern, welche Auswirkungen diese Entwicklung auf die Zukunft unserer Branche hat und welche Chancen sich daraus ableiten.“

Der große Teil des Einzelhandels beispielsweise kämpft bis auf wenige Ausnahmen noch immer mit den Folgen des Lockdowns in der ersten Jahreshälfte und nach wie vor mit der Konkurrenz der Online-Marktplätze. Gleichzeitig drängen die Retailer ihre Kunden zum bargeldlosen Bezahlen aus Sorge vor einem erhöhten Ansteckungsrisiko.

„Natürlich spüren die Wertdienstleister den Bargeldrückgang und sehen sich mit einer sinkenden Auftragslage konfrontiert“, sagt Bernd Hohlfeld, Geschäftsführer ALVARA I Digital Solutions. „Gleichzeitig hat sich der ohnehin schon hohe Kostendruck innerhalb der Branche noch verschärft.“

Die Banken wiederum klagen über hohe Prozesskosten für das Bargeld und müssen zudem Verluste im Kreditgeschäft fürchten.

„Insgesamt prägen viele Verhaltens- und Angebotsänderungen die aktuelle Bargeldlandschaft“, erläutert Vietze. „Vor diesem Hintergrund veranstalten wir in Kooperation mit dem EHI Retail Institute und GS1 Germany die CashCon 2021. Wir wollen die bestehenden Probleme offen diskutieren und gemeinsam mit allen Beteiligten Lösungen finden.“

Im Fokus der zweitägigen Konferenz mit begleitender Ausstellung stehen folgende Themenschwerpunkte:

– Learnings und Perspektiven aus der Corona-Krise
– Notfall-Versorgung mit Bargeld in Krisenzeiten
– Wechselspiel der Akteure: Bargeldversorgung durch Handel und Banken
– Bargeld bleibt – Warum es lohnt, sich mit Bargeld auseinanderzusetzen!
– Best-Practice-Beispiele aus der Branche für die Branche.

„Wir freuen uns sehr auf die Veranstaltung“, sagt Bernd Hohlfeld. „Nach unseren ALVARA INNOVATIONSTAGEN findet nun endlich wieder ein Bargeld-Kongress in der wunderschönen Messestadt Leipzig statt.“

Die CashCon ist aus gegebenem Anlass als Hybridveranstaltung geplant: Eine Teilnahme ist damit sowohl online per Livestream, als auch mit begrenzter Teilnehmerzahl persönlich vor Ort in Leipzig möglich. Das ausführliche Programm sowie die Einladungen an die Gäste folgen in Kürze. Bis zum 20.11.2020 können sich interessierte Bargeldakteure zum Frühbuchertarif anmelden: https://www.cash-con.de/jetzt-anmelden

Download as PDF

Kontakt

Datenschutz

Impressum